Vom 24. Januar bis zum 8. März 2020 präsentiert Bergmann Eventgastronomie den „Dresdner Winterzauber“ auf dem Altmarkt. Eine bunte Welt von winterlichen Holzhütten, dem Gaudi-Treff und der Stiegl Alm, eine Eisbahn und Eisstockbahn sowie eine Winterrutsche laden Dresdnerinnen und Dresdner und die Gäste der Stadt zum Bummeln, Genießen und sportlichem Treiben ein.

Der „Dresdner Winterzauber“ hat täglich von 10 bis 22 Uhr geöffnet. Der Eintritt auf das Festgelände ist kostenfrei.

Preise für Winterrutsche, Eisbahn und Eisstockbahn

Winterrutsche

  • ein Ticket 1,50 Euro
  • fünf Tickets 6 Euro
  • zehn Tickets 10 Euro
  • Ein Ticket gilt pro Person für einmal Rutschen. Kinder unter drei Jahren können kostenfrei bei einem Erwachsenen mitrutschen.

Eisbahn

Laufzeiten von Montag bis Sonntag

  • 10:00 bis 12:00 Uhr
  • 12:30 bis 14:00 Uhr
  • 14:30 bis 16:00 Uhr
  • 16:30 bis 18:00 Uhr
  • 18:30 bis 20:00 Uhr
  • 20:30 bis 22:00 Uhr
  • Montag bis Freitag von 10:00 bis 12:00 Uhr Reservierung für Schulklassen möglich. Anmeldung bitte unter: 0176.70752201

Preise für die Eisbahn gelten für eine Laufzeit

  • Einzelkarte 3,50 Euro
  • ermäßigte Einzelkarte 2,50 Euro
    (gilt für Kinder, Schüler, Studenten, Senioren und Dresden-Pass)
  • Schlittschuhausleihe 3 Euro
  • Ausleihe Lauflern-Pinguin 3 Euro
  • Samstag und Sonntag erste Laufzeit Eislauftraining für die Kleinsten 5 Euro

Eisstockschießen

Mietpreise für die Eisstöcke (4 bis 8 Personen)
10:00 bis 22:00 Uhr 30 Euro pro Stunde
Eine Stunde Mindestlaufzeit, danach Verlängerung halbstündlich möglich.

Herzlich willkommen beim „Dresdner Winterzauber 2017“

Programm

Fr., 24.1. 14:00 Uhr
Auf dem Festgelände
Am Eröffnungstag
Ab 14 Uhr stündlich musikalische Zwischentöne von liebenswert bis frivol mit Lucas und Nikita Viel Spaß am Eröffnungstag!
Fr., 24.1. 17:00 Uhr
Auf dem Festgelände
Eröffnungsveranstaltung mit CARO – Helene Fischer Double Show
Offizielle Eröffnung mit Persönlichkeiten der Stadt, August der Starke mit seinem Hofstaat und mit der CARO – Helene Fischer Double Show

Schon ab 12.00 ist für alle Besucher*innen die Eislaufbahn, Eisstockbahn und Winterrutsche, Stiegl Alm und GaudiTreff sowie alle Stände geöffnet.
Sa., 25.1. 16:30 Uhr
auf dem Festgelände
Eislaufshow
Synchroneiskunstlaufshow des Dresdner Eislauf-Club e.V.
Fr., 7.2. 15:00 Uhr
Auf dem Festgelände
Sachsens längste Glühweinbar
Es werden über 25 Sorten Glühwein im Angebot sein. Finden Sie heraus, welcher Glühweintyp Sie sind. Die Glühweinbar wird präsentiert von der Obstkelterei Heide
Fr., 7.2. 16:30 Uhr
Auf der Eisbahn
Winter-Modenschau
Eisläufer*innen des Dresdner Eislauf-Club e.V. präsentieren Mode von Wellensteyn. Wellensteyn in Dresden auf Facebook Wellensteyn Store Dresden auf Facebook
Sa., 8.2. 15:00 Uhr
Auf dem Festgelände
Kunst aus Eis
Sebastian Harbort aus Sachsen und Zsolt Toth aus Ungarn lassen bizarre Eisskulpturen entstehen. Lassen Sie sich von ihren Werken verzaubern. Zsolt Toth gehört zum Künstlerkollektiv der Eiswelt Dresden die Sie noch bis zum 23.2. besuchen können.
Do., 13.2. geschlossen
Fr., 14.2. 19:00 Uhr
in der Stiegl Alm
Schlagerparty
mit Tässa und Tom Reichel wegen Krankheit verschoben auf den 7.3. 20 Uhr
Sa., 15.2. 14:30 Uhr
Auf der Eisbahn
Eishockey-"Spitzenspiel" der Bambinis
vom Eissportclub Dresden e.V.
Di., 18.2. 14:30 Uhr
auf dem Festgelände
Kinderfasching
mit dem Dresdner Carneval Club e.V. Eislaufen von 14:30-17:00 Uhr für Kinder im Kostüm kostenfrei, die schönsten Kostüme werden prämiert.
So., 23.2. 14:00 Uhr
Auf dem Festgelände
Holzbildhauerkunst
Mit der Kettensäge schnitzt Falk Weinhold aus Holzstämmen kunstvoll schöne Figuren.
So., 8.3. 14:30 Uhr
Auf dem Festgelände
Frauentagsparty
Freuen Sie sich auf einen tollen Nachmittag mit einer Show der Eisläufer*innen des Dresdner Eissport-Club e.V. und Tanzeinlagen des Dresdner Carneval Club e.V. von 14:30 Uhr bis 18 Uhr ist Eislaufen für Mädchen und Frauen kostenlos
Dresdner Winterzauber ist eine Veranstaltung der Bergmann Eventgastronomie
Änderungen des Programms vorbehalten.